Zweite mit Heimsieg

Mai 21, 2010
Am heutigen Freitag konnte die Zweite im vorletzten Heimspiel der Saison einen 3:0- Sieg gegen Schwagstorf einfahren. Man spielte 9 gegen 9.
Von Beginn an war der Gastgeber klar überlegen und hatte schon früh zwei sehr gute Chancen, die aber vergeben wurden. Besser machte es Ali Issa als er eine Ecke zum 1:0 einköpfte. In der Abwehr ließ Mimmelage nicht viel zu. Torwart Mohammed Issa konnte die einzigen brenzligen Situationen entschärfen. Bis zur Pause hatte der Gastgeber noch drei gute Chancen. Eine davon nutzte Jens Wachhorst sehenswert zum 2:0 nach einem verunglückten Schuss von Mirko Becker. So ging es mit 2:0 in die Pause.
Nach der Halbzeit ein ähnliches Bild. Mimmelage kam oft vors gegnerische Tor und Schwagstorf gelang wenig. Auch nach einer Gelb-Roten Karte für Ali Issa hatte der Gast keine nennenswerte Chance. Dafür bekam Mimmelage einige Konterchancen. Allerdings wurden diese oft sehr eigensinnig vergeben. Den 3:0- Endstand erzielte Jens Wachhorst in der Schlussminute durch einen Elfmeter nach Foul an Dirk Alswede.

Das nächste Spiel findet am Pfingstmontag um 13 Uhr in Alfhausen statt.

Aufstellung:

Issa H. Göwert, Westendorf, Becker, Brinkmann Krajina, Schröder A. Issa, Wachhorst

Eingewechselt:
Ebeling, E. Holle, Alswede

Tore:
1:0 A. Issa
2:0 Wachhorst
3:0 Wachhorst (11m)


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive