Vom Krampf zum Kampf zum Sieg !!

März 30, 2008
Es gab viel wieder gut zu machen nach der Niederlage im Hinspiel in Renslage und so waren wir eigentlich motiviert bis in die Haarspitzen, aber es kam wie so oft wieder mal ganz anders und die Renslager gingen nach 2.Min mit 1:0 in Führung. Wir waren viel zu hektisch und zu unkonzentriert und so war die logische Folge das die Gäste nach 20.Min das 2:0 erzielten. Aber so nach einer halben Stunde wurden so langsam alle wach und nachdem es Marco Göwert gelang den Ball von der rechten Seite herein zu bringen stand Ali Issa goldrichtig und schoß den Anschlußtreffer zum 1:2. Kurz vor der Pause in der 49. Min köpfte Dirk Alswededen Ball ans Lattenkreuz den Abpraller nahm Michael Köhler direkt und so stand es 2:2 zur Pause. Kurz nach dem Seitenwechsel in der 49. Min erzielte Dirk Alswede mit einer direkt verwandelten Ecke die ein Renslager abfällschte die 3:2 Führung. Von an gab es Chancen in Hülle und Fülle die allerdings nicht genutzt werden konnten, aber das Spiel ging nur noch auf das Tor der Gäste und so konnte Torsten Huslage mit einem wunderschönen Freistoß aus 20. Metern direkt in den Winkel in der 77. Min für den verdienten 4:2 Endstand sorgen. Vergessen wir also ganz schnell die erste halbe Stunde denn durch Kampf haben wir den Krampf am Anfang schnell vergessen lassen. Jetzt fahren wir am nächsten So den 06.04.08 zum Auswärtsspiel nach Schwagstorf Anstoß ist um 13.00 Uhr bitte pünktlich um 11.45 Uhr am Platz SUPER Jungs sind weiter oben dabei weiter so Kessebär.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive