Unentschieden in Schwagstorf

Mai 20, 2008
1:1 hieß es am Ende des Spiels GW Schwagstorf gegen TV Groß Mimmelage am vegangenen Sonntag.
Das Mimmelager Spiel begann druckvoll und relativ spielstark. Man ließ die Hausherren nicht ins Spiel kommen und selbst gelangen einige gute Aktionen. Folgerichtig konnte der TVM durch Marco Göwert nach wunderbarer Vorarbeit von André Seibel mit 1:0 in Führung gehen.
Nach dem Treffer ließ man die Hausherren dann allerdings mehr und mehr ins Spiel kommen. Dabei war vor allem die Kopfballüberlegenheit der Schwagstorfer und das nachlässige Zweikampfverhalten der Gäste sehr offensichtlich. So konnten die Grün-Weißen noch vor der Pause ausgleichen.
Leider wurde nach dem Seitenwechsel immer noch kein guter Fußball geboten. Es gab insbesondere auf Schwagstorfer Seite einige gute Tormöglichkeiten, die jedoch nicht zuletzt wegen des wieder einmal starken Keepers Tassin Tsolak zu keinem zählbaren Erfolg führten. Im Gegenzug ergab sich kurz vor Spielschluss die Riesenmöglichkeit für Ali Issa, als er plötzlich alleine vor dem gegnerischen Torwart auftauchte, dann jedoch leider mit seinem Schuss an eben diesem scheiterte.

Ein Blick auf die Tabelle rechts am Bildrand zeigt deutlich, dass in den letzten zwei Spielen noch Punkte her müssen, um sicher dem Abstieg zu entgehen. Ob es diese bereits am kommenden Sonntag gegen Grafeld gibt, wird sich zeigen. Anstoß ist um 15 Uhr.
Viel Glück uns allen!


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive