Unentschieden in Badbergen

Mai 12, 2012
Im wichtigen Auswärtsspiel bei der Reserve des TuS Badbergen kam die 1. Herrenmannschaft nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.
In der ersten Hälfte spielte sich der Großteil des Spiels in der Mimmelager Hälfte ab. Der TuS präsentierte sich laufstärker und konnte so ein ums andere Mal in Überzahl auf den Außenpositionen agieren, allerdings ohne sich 100%ige Torchancen zu erarbeiten. Der TVM suchte sein Glück in langen Bällen auf die Stürmer, die jedoch zumeist bei der Badberger Abwehr landeten.
Nach einer intensiven Halbzeitdiskussion gestaltete der TVM die Partie in der zweiten Halbzeit etwas offener. Es wurde ein ums andere Mal nach vorne kombiniert und Torchancen herausgespielt. Mehr als ein Innenpfostentreffer sprang dabei jedoch nicht heraus. Zehn Minuten vor Schluss ergab sich die große Chance, doch noch einen Dreier mitzunehmen, als auf Foulelfmeter für den TVM entschieden wurde. Dieser ging jedoch meterweit am Tor vorbei und es blieb beim 0:0.

Parallel spielte der direkte Abstiegskonkurrent Fürstenau 2:2 gegen Renslage. Damit bleibt es bei einem 2-Punkte-Vorsprung des TVM auf den Abstiegsplatz. In den verbleibenden zwei Spielen bleibt es also leider spannend.

Das nächste Spiel ist am 20.05.2012 zu Hause gegen Gehrde. Anstoß ist um 15 Uhr, Schiedsrichter der Partie ist der erfahrene Hubert Brandtner. Die Mannschaft freut sich über zahlreiche Zuschauer.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive