Überzeugender Sieg der Ersten

Mai 8, 2011
Mit letztem Aufgebot musste die I. Mannschaft heute in Grafeld gegen den Tabellenletzten antreten. Von Beginn an war Mimmelage spielbestimmend und ging nach etwa 10 Min. nach einer Hereingabe in den Strafraum, die Daniel W. volley und unhaltbar ins Tor verlängerte, in Führung. Wenige Minuten später erzielte der mit aufgerückte Andreas nach einem guten Querpass aus zentraler Position das 2:0. Kurz darauf das 3:0 durch Neuling Jens und 4:0 durch Benni. Mimmelage schaltete dann einen Gang zurück und überließ das Mittelfeld dem Gegner, der dann kurz nacheinander zu zwei glücklichen Toren kam. In der zweiten Halbzeit besann sich Mimmelage wieder aufs Fussball spielen und beherrschte angetrieben durch Mittelfeldmotor Benni das Spiel. Einen Freistoß aus 40 m Entfernung drosch Andreas unter die Torlatte und dann ins gegnerische Tor. Leider bekam ein Mimmelager Spieler nach einem bösen Foul die rote Karte. Einen folgenden gelungenen Spielzug beendete Jürgen aus kurzer Distanz zum 6:2.(65. Min.) Jens erhöhte noch auf 7:2, bevor Grafeld den 7:3 Endstand herstellte. Ich hoffe ich habe die Tore den richtigen Spielern zugeordnet. Der Sieg war hochverdient und hätte noch höher ausfallen können.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive