Turniersieg in Fürstenau

Januar 15, 2007
Beim von der SG Ohrtermersch/Ohrte ausgerichteten Turnier steigerte sich die Herrenmannschaft des TV Groß Mimmelage erneut und konnte die diesjährige Hallensaison mit dem ersten Platz krönen.

Erschöpft vom samstäglichen Kohlessen reisten die Spieler um Trainer Torsten Ebeling nach Fürstenau und starteten dementsprechend gemächlich ins Turnier, gewannen aber dennoch durch ein Tor von Stöwer mit 1:0 gegen den SV Nortrup.
Im zweiten Spiel wurde den Männern vom Kanal dann deutlich die Grenzen aufgezeigt und man ging gegen den SC Bippen deutlich mit 2:7 (Tore: Eigentor, Stöwer) baden.
Im letzten Spiel der Gruppe ging es dann schon um alles, nur mit einem Sieg gegen den SV Grafeld konnte noch das Halbfinale erreicht werden. Das 7-fache Klingeln gegen Bippen hatte die Mimmelager aufgeweckt und sie setzten sich in einem kampfbetonten Spiel durch Tore von Rohling, Stöwer und O.Kottwitz mit 3:0 durch und erreichten als Gruppenzweiter hinter Bippen das Halbfinale.
Dort ging es gegen den Gastgeber aus Ohrtermersch, die sich in ihrer Gruppe souverän als Erster vor Fürstenau, Hollenstede und Vechtel durchgesetzt hatten.
Im Halbfinale traf der TVM wie so oft in den letzten Wochen auf die SG Ohrtermersch/Ohrte, diesmal gewann man aber durch Tore von Westendorf und Stöwer mit 2:1 und konnte sich über den Finaleinzug freuen.
Im anderen Halbfinale setzte sich Fürstenau im Penalty-Schießen gegen Bippen durch und erreicht so in eigener Halle das Finale.
Das Spiel um Platz 3 entschied Bippen gegen Ohrtermersch für sich.
Im Finale ging der TVM schnell durch ein Eigentor der Fürstenau in Führung, die Spielvereinigung konnte jedoch schnell ausgleichen. Michael Rohling sorgte für die erneute Mimmelager Führung, Ali Issa sorgte mit dem 3:1 1:30min vor Schluss für die Entscheidung und den Abschluss des Tages.

Bei der Mimmelager Mannschaft gefiel die Moral und die Einsatzbereitschaft. Leider fiel der TVM auch durch hartes Einsteigen und Disziplinlosigkeiten auf, der Turniersieg war aber, trotz der Klatsche gegen Bippen, verdient.

Aufstellung TVM
Ebeling- Thiem, F. Göwert, Westendorf, Kesse, O. Kottwitz Rohling, Stöwer, Issa

Torschützen:
Stöwer (4x), Rohling (2x), Westendorf, O. Kottwitz, Issa (je 1x)


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive