Talfahrt geht weiter!

Mai 21, 2008
Die Talfahrt der 2.Herren in der Tabelle der 3.Kreisklasse geht leider noch weiter. Schon am 09.05.08 gab es eine bittere 3:6 Schlappe beim SV Hollenstede II. Dabei hatte es recht gut begonnen, denn man ging in der 11. Min durch Walter Root mit 1:0 in Führung. In der 25. Min konnte man diese sogar durch einen links Schuss von David Gonzalves zum 2:0 ausbauen. Aber dann schlich sich wieder der Leichtsinn ein und innerhalb von 5 Minuten stand es nach 35.Min 2:2. Aber wir kamen wieder zurück und bekamen in der 43.Min einen Elfmeter den Michael Köhler zum 3:2 verwandelte. Im direkten Gegenzug glichen die Gastgeber das Spiel aber wieder auf 3:3 aus. Nach dem Seitenwechsel lief gar nichts mehr und so waren die Tore der Hollensteder in den Minuten 75, 78 und 80 zum 3:6 Entstand die logische Folge.
Dies galt es jetzt wieder aus den Köpfen zu bekommen und am vergangenen Sonntag den 18.05.08 zu Hause gegen Bippen II wieder gut zumachen. Aber auch hier wurden wir eines besseren belert. Vielleicht lag auch einigen noch das Frühstück schwer im Magen, was der TVM für die Spieler der 2.Herren organisiert hatte. Es war ähnlich wie im Hinspiel man lag nach 67 Minuten mit 0:3 hinten. Es gab dann zwar in der 70. Minute einen kleinen Ruck als Dieter Trimpe das 1:3 gelang, doch wenig später erhöhte Bippen erst durch einen Elfmeter und dann durch einen Fernschuss auf 1:5. So waren die 2 Tore von Jens Schone in der 85. und 89. Min nur noch Korrektur zum 3:5 Endstand. So hieß es auch im Hinspiel, da allerdings für uns. So enden die beiden Spiele mit einem Unentschieden 8:8. Jetzt geht es am letzten Spieltag den 31.05.08 um 16.00 Uhr zu Hause gegen Nortrup III wo alle nocheinmal zeigen können, dass es auch anders geht und somit einen guten Saisonabschluss zu feiern. Treff ist um 15.00 Uhr am Platz Kessebär

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive