Soveräner Sieg mit letztem Aufgebot

Mai 3, 2009
Gegen Grafeld 2 konnte die erste Mannschaft des TVM mit dem letzten Aufgebot einen souveränen 3:0 Sieg einfahren. Mimmelage war von Anfang an spielbestimmend und ließ den Gegner zu keinem Zeitpunkt zur Entfaltung kommen. Man drängte den Gegner sofort in dessen Hälfte und erarbeitete sich sofort gute Chancen. Und das erste Tor gelang auch prompt.
Nach einer schönen Ecke, von Franz Göwert, von der rechten Seite stieg Michael Köhler von allen am höchsten und konnte mich einem schönen Kopfball ins linke Eck einnetzen. Danach nochmal eine Ecke von Franz Göwert auf Michael Köhler. Dieser ging volles Risiko und nahm den Ball Volley und scheiterte leider am Grafelder Torwart. Mimmelage danach weiter spielbestimmend und weiterhin mit sehr guten Chancen, darunter auch einige 100 prozentige. Grafeld eigentlich nur mit einer guten Chance. Mal wieder nach einer Standardsituation ergab sich eine gute Chancen für den Gast. Nach einem Freistoss von links, köpfte der kleinste Grafelder an den Pfosten. Zur Halbzeit blieb es beim 1:0.
In der zweiten Hälfte konnte der TVM seine Überlegenheit auch noch in zwei weitere Tore ummünzen. Nach einem Abstoß vom Mimmelager Libero bis zur Mittellinie, konnte Ali Issa den Ball auf die linke Seite verlängern. Dort nahm Marco Göwert den Ball an sich, ließ einen Gegenspieler locker stehen und drang von links in den Sechzehner ein und verwandelte dann aus kurzem Winkel.
Kurz danach konnte der TVM zum 3:0 Endstand erhöhen. Nach einem Ballgewinn von Jens Nehmelmann an der Mittellinie, konnte dieser mit einem schönen Pass auf Pelle durchstecken und dieser verwandelte dann souverän. Grafeld in der zweiten Hälfte mit besseren Chancen als in der ersten Hälfte, aber entweder scheiterten die Gäste am eigenen Unvermögen oder am starken Mimmelager Torwart Mohammed Issa, der einige Glanzparaden auspackte.
So blieb es am Ende beim hochverdienten 3:0 Sieg.

Am 10.05 muss die erste in Voltlage ran. Spielbeginn gegen die Voltlager Reserve ist um 13 Uhr.

Aufstellung: M. Issa A. Dühne, J. Nehmelmann, T. Ebeling F. Göwert, M. Schicho-Finger, M. Göwert, M. Köhler Pelle, A. Issa, A. Seibel.

Einwechslungen:


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive