Sortfest beim TUS Badbergen

Juli 9, 2012
Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen des Sports. Der TUS Badbergen hatte zu seinem alljährlichen Sportfest eingeladen und der TVM war natürlich auch wieder dabei. Insgesamt haben wir uns dort sehr gut präsentiert, viel Spaß gehabt und auch sportliche Erfolge gefeiert. Natürlich kam das Gesellige auch nicht zu kurz!
Wir konnten Dank guter Organisatoren an allen Wettbewerben teilnehmen! Hier als erstes ein ganz herzliches Dankeschön an alle Teamkapitäne allen voran Alexander, Elisabeth und Manuel. Ein großer Dank gilt aber auch allen Teilnehmern, die teilweise alle drei Tage dabei waren! ECHT KLASSE!
Am Donnerstag begann das Sportfest mit dem Fußallkleinfeldturnier für Hobbymannschaften. Hier konnte wir einen guten Grundstein für den Finaltag am Freitag legen, an dem man dann, auch dank einer taktisch klugen Aufstellung, den Titel vom letzten Turnier vor 2 Jahren verteidigen konnte. Mit Heike und Nele Alswede hatten wie recht treffsichere Stürmer, die mit je 4 Toren (durch doppelte Wertung dann insgesamt 16) von insgesamt 31, über die Hälfte der Treffer für sich verbuchen konnten.
Am Freitag fand außerdem erstmals ein Korbballturnier für Kinder und Frauen statt. In diese neue Sportart mussten sich unsere eher dem Völkerball vertrauten Frauen erst noch einarbeiten und konnten hier erste Erfahrungen sammeln.
Sehr erfreulich war, dass wir kurzfristig noch eine Kindermannschaft stellen konnten, die sich ohne Zutun der Erwachsenen selber zusammengefunden hat. Auf solche Jungs aber auch Mädels können wir bauen! Dankeschön!! Mit dieser Euphorie fanden sich die Kids dann auch schnell in die Sportart ein und konnten ohne Training durch schöne Spiele einen hervorragenden zweiten Platz erreichen. Lediglich das Finalspiel wurde gegen einen starken Gegner verloren.
Der Samstag stand dann ganz im Zeichen des Familiensports. Zunächst konnte man das Sportabzeichen erwerben. Dieses Angebot wurde auch von vielen Mimmelagern in Anspruch genommen. Anschließend ging es dann in den von Hermann Bockstiegel gut ausgedachten Ortsteilspielen um eine Kombination aus Geschick, Glück und Sportlichkeit. Auch hier konnten wir mit einem starken Team einen sehr guten zweiten Platz erspielen. Lediglich wenige Punkte haben den Gesamtsieg verhindert.
Insgesamt war es ein sehr schönes Sportfest, bei dem alle Teilnehmer auch Dank des schönen Wetters sehr viel Spaß hatten.
Freuen wir uns somit schon mal auf unser Sportfest und eine ebenso starke Mannschaft vom TUS!
Weitere Infos, Bilder und einen ausführlichen Bericht findet ihr unter www.tusbadbergen.de
Jetzt auch Fotos in der Galerie!

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive