Siegreiches Wochenende

Oktober 2, 2004
Die erste Mannschaft macht mit dem dritten Sieg in Folge einen Sprung von Platz 10 auf den 5. Platz der 1. Kreisklasse Nord A. Gegen den besser platzierten SV Nortrup konnte man gestern im Derby mit 2:1 gewinnen.

Tore:
1:0 Tadija Krajina (75.)
2:0 Marco Göwert (80.)
2:1 Dennis Fritsch (88.)

Gelb-Rot: Tadija Krajina (85.)

Im nächsten Spiel (17.10. in Bersenbrück, Anstoß 12:30) trifft die erste Mannschaft auf den TUS Bersenbrück II (3.Platz)

Zweite Mannschaft mit schwer erkämpften Auswärtssieg

Die zweite Mannschaft kam gegen den Tabellenletzten Vechtel/Ohrtermersch leider nicht über ein 2:1 Auswärtssieg hinaus. In der ersten Halbzeit wurden zahlreiche Torchancen vergeben und obwohl die Mannschaft mit 2:0 in Führung ging ließ man sich in der Schlussphase nach dem Anschlusstreffer der Hausherren noch gefährlich unter Druck setzten. Trotz alle dem liegt die zweite Mannschaft nun auf dem dritten Tabellenplatz der 3. Kreisklasse Nord A.

Tore:
1:0 Michael Rohling
2:0 Jens Schone
2:1 ???

Nächstes Spiel der Zweiten ist am 17.10. in Groß Mimmelage gegen den SC Bippen II (Platz 8) Anstoß ist um 15:0 Uhr

Auch B-Jugend SG Mimmelage/ Badbergen mit guter Zwischenbilanz

Vier Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage, bedeutet den zweiten Tabellenplatz hinter dem SC Rieste. An diesem Spieltag empfing die B-Jugend unter Leitung von unserem ersten Vorsitzenden Josef Thiering und Alt-Herren Obmann Karl-Heinz Dühne die B-Jugend des SV Eintracht Neuenkirchen II. Die Begegnung endete 3:1 für die SG Mimmelage/ Badbergen. Alle drei Treffer erzielte Matze Lebeda.

Das nächste Spiel der B-Jugend findet erst wieder nach der Winterpause statt. SG Mimmelage/ Badbergen SC Rieste (Platz 1) 23.04.2005, Anstoß 15:30 Uhr.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive