Riesen-Osterfeuer und Arbeitseinsatz

April 1, 2010
Der 1. Vorsitzende des TVM hat gestern Abend mehrere Telefonanrufe bezüglich des Osterfeuers erhalten: Wie bereits vor rund zwei Wochen u.a. auch in der Tageszeitung bekannt gegeben wurde, müssen ab diesem Jahr die Osterfeuer bei der Gemeinde Badbergen angemeldet werden. Gestern lief die Frist dafür ab. Der TVM hat diesen Termin selbstverständlich eingehalten und auch eine Genehmigung dafür bekommen, nicht jedoch etliche andere Vereine und Privatleute der Gemeinde: Entweder ist die Anmeldung (trotz eines nicht übersehbaren Holzhaufens) nicht erfolgt (so geschehen beim größten Sportverein der Gemeinde), oder aber die Genehmigung wurde auf Grund der Nähe zu Baugebieten nicht erteilt. Nun müssen die leidtragenden Vereine und Privatleute ihr Brennmaterial auf genehmigte Osterfeuer verteilen, wozu auch das des TVM gehört.
Entsprechend wird das Osterfeuer in diesem Jahr ein bis zwei Nummern größer ausfallen. Der Transport des Großteils des Brennmaterials erfolgt am Samstag Vormittag. Damit es dabei nicht zu Verzögerungen kommt, bittet der Vorstand um rege Teilnahme am Arbeitseinsatz: Ab 9.00 Uhr wird am Samstag nicht nur das Osterfeuer vorbereitet, es sollen auch Arbeiten am Sport- und Spielplatz durchgeführt werden. Wer Zeit hat sollte unbedingt kommen und Arbeitsgerät (Besen, Forke, Schaufel, Werkzeug, etc.) mitbringen.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive