Remis im Auswärtsspiel

Oktober 22, 2006
Im Spiel bei Fortuna Eggermühlen II kam die 1. Mannschaft vom TV Groß Mimmelage zu einem 1:1 Unentschieden und konnte so die positive Entwicklung der letzten Wochen fortsetzen.
Die Tabellensituation sprach für die Männer vom Kanal, die Spiele in Eggermühlen waren ihnen jedoch in der Vergangenheit immer schwer gefallen.
In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munteres Spiel mit einem leichten Chancenplus für den TVM, leider wurde keine der Möglichkeiten genutzt. Eggermühlen kam bei Standardsituationen immer wieder gefährlich vor das Tor, konnte jedoch aus ihrer Luftüberlegenheit keinen Vorteil ziehen. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.
In den zweiten 45 Minuten setzte sich der muntere Kick mit einer leichten Mimmelager Überlegenheit fort. Mitte der 2. Halbzeit konnte Jens Wachhorst nach gutem Zusammenspiel mit Tadija Krajina den Ball im Strafraum behaupten und schoss aus ca. 8m von links ins lange Eck. Die Mimmelager bemühten sich in der Folgezeit das 2:0 zu machen, sahen sich jedoch mit zunehmender Spieldauer heftigen, schnell vorgetragenen Angriffen der Eggermühlener ausgesetzt. In der Schlussphase der Partie konnte sich der TVM nicht mehr entscheidend befreien und so fiel in der 85.Minute durch ein unglückliches Eigentor von Krajina der Ausgleich.
In einem ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten verpasste es der TV Groß Mimmelage nach dem 1:0 das Spiel vorzeitig zu entscheiden und musste, letztlich verdient, noch den Ausgleich hinnehmen.
In der nächsten Partie am 29.10.2006 geht es gegen die erste Mannschaft vom SV Nortrup, die an diesem Spieltag im vereinsinternen Duell gegen SVN II mit 2:0 gewinnen konnte und damit in der Tabelle oben dranbleibt. Der TVM hat in dieser Saison bereits gezeigt, dass er mit allen Mannschaften in der Liga mithalten kann und mit Kampf- und Siegeswille gegen Nortrup alles möglich ist

Wichtig: Der Anpfiff am kommenden Sonntag ist bereits um 12.30

Tore:
0:1 Jens Wachhorst (Vorarbeit: Tadija Krajina)
1:1 Eigentor

Aufstellung:
Skischally F.Göwert, Wulf, Ehm – O.Kottwitz, Krajina, Ebeling, M.Göwert – Wachhorst, Issa, Stöver

Einwechslungen: Thiem, Becker, Meiling

Gelbe Karten: M.Göwert, Issa, Krajina


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive