Rehabilation geglückt!

September 30, 2007
Mit einem 4:0 über GW Schwagstorf II konnten wir die schlechte Leistung von letzter Woche wiedergutmachen. In einem recht einseitigem Spiel ebneten die Schwagstorfer mit einem schönen Eigentor in der 15. Minute uns den Weg zum Sieg. Durch einen herrlichen Alleingang von der Mittellinie aus, gelang es Maik Schicho in der 30. Minute auf 2:0 zu erhöhen. So ging es auch in die Pause. Nach dem Wechsel in der 55. Minute nutzte Ali Issa ein Durcheinander der Schwagstorfer Hintermannschaft zum 3:0. Nach zahlreichen weiteren vergebenen Torchancen gelang es Andre Stöver in der 85. Spielminute den 4:0 Endstand zu erzielen, wobei er sich leider das Knie verdrehte. Alles in Allem kann man mit der Leistung sehr zufrieden sein.
Nun geht es nächste Woche am 07.10.2007 um 13:00 Uhr zum Spitzenspiel nach Grafeld, wo wir hoffentlich die nächsten Punkte einfahren, um mit ihnen gleichzuziehen. Kessebär

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive