Punktloses Wochende für den TVM

April 25, 2005
Sowohl die 1. und 2. Herrenmannschaft, als auch die B2-Jugend konnten an diesem Wochenende keinen einzigen Punkt verbuchen. Die 1. Mannschaft verlor in Quakenbrück nach einer schwachen ersten Halbzeit am Ende mit 2:3. Die Tore für den TVM erzielten Torsten Wübbold und Ingo Köhne.

Die zweite Herrenmannschaft musste sich gegen den aktuellen Tabellenführer der 3. Kreisklasse Nord A, SV Orphea Kormotinis mit 1:6 deutlich geschlagen geben. Die Gäste aus Quakenbrück waren an diesem Tag einfach eine Nummer zu groß und unterstrichen mit diesem Sieg Ihre Aufstiegsambitionen.

Und auch die B2-Jugend (SG Mimmelage/Badbergen) verlor Ihr Punktspiel. Gegen den aktuellen Tabellenführer aus Rieste verlor die Mannschaft knapp mir 2:3 und verpasste damit den Sprung an die Tabellenspitze.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive