Pech in der Hallenrunde

Februar 21, 2010
Hier ein kurzer Nachtrag zur Hallenrunde der G-Jugend. Beide Mannschaften konnten am letzten Spieltag die Zwischenrunde erreichen. Die G1 spielte in Nortrup und brauchte zum 9-Meterschießen nur ein unentschieden gegen den Quitt Ankum. Durch einen Sieg wäre die Zwischenrunde erreicht gewesen. Leider verloren die Jungs nach guter Leistung das Spiel 20 sekunden vor Schluß. Dies führte nach dem Spiel zu einigen Tränen der Kinder.

Die G2 kämpfte in Neuenkirchen um das Weiterkommen. Leider sollte dies nicht gelingen. Hervorzuheben ist das n 10 Spielen die G2 nur eine Niederlage kassierte. Am ende standen 3 Siege und 6 Unentschieden bei einer Niederlage zu Buche.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive