Nikolausmarkt ein voller Erfolg

Januar 2, 2008
Unser 2. großer Nikolausmarkt war wie auch im letzten Jahr ein voller Erfolg. Bei besserem Wetter wie zunächst erwartet fanden doch noch viele Mimmelager den Weg zum „Marktplatz“, ebenso wie unser Nikolaus, der mit dem Elchpferd Mona und den zum Laternenumzug angetretenen Kindern standesgemäß auf dem Marktplatz erschien. Erwähnenswert ist, dass einige Kinder mehr als in den Vorjahren dem Nikolaus ein Repertoire an Liedern und Gedichten präsentieren konnten, obwohl weniger Kinder als 2006 erschienen waren.

Alle „Budenbetreiber“ waren, wie man so hörte, annähernd oder sogar gänzlich ausverkauft. Monika Buchholz und Anita Thiering im Glühwein- u. Feuerzangenbowlenstand hatten keine ruhigen „Sekunden“ und auch bei den anderen Ständen herrschte Dauerbetrieb. Die Strickdamen waren mit Ihren Verkäufen best zufrieden und auch die Mimmelager Jägerschaft überzeugte voll mit Ihrer Ausstellung der heimischen Tierwelt. Hier konnte man einiges über die ausgestellten Tiere erfahren und so manch ein Kind sah man am Abend mit einer „Federtrophäe“ laufen. Auch weitere Aktionen wie Stockbrot backen und Julianes Kleinzoo sind wieder gut angenommen worden.

Wenn man sich so im Publikum erkundigte, waren alle Besucher begeistert, scheinbar auch der Redakteur „per pedes“ vom Bersenbrücker Kreisblatt, der uns am darauf folgenden Montag in seiner Rubrik bescheinigte, durchaus mit den Quakenbrückern mithalten zu können.

Insgesamt geht ein Dank an alle Helfer und Organisatoren, ohne die eine solche Aktion nicht machbar wäre!


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive