Kohlessen – B-Jugend Mannschaft des Jahres

Januar 20, 2018

Auch in diesem Jahr konnte der 1. Vorsitzende Ingmar Koste wieder ein volles Haus begrüßen. Unter den Gästen waren auch der Bürgermeister von Badbergen Dr. Tobias Dörfler und eine Abordnung des Nachbarvereins TuS Badbergen Uwe Wilbers und seine Ehefrau Annette.

Nach dem hervorragendem Essen war der Höhepunkt die Bekanntgabe des Sportlers des Jahres. In der Laudatio stelle der 1. Vorsitzende neben der Trainingsbeteiligung auch den Einsatz im Spiel heraus. Aber auch abseits der sportlichen Aktivitäten war die Mannschaft zur Stelle, wenn es darum ging Arbeiten auf dem Sportplatz zu übernehmen. Damit war allen klar, es konnte nur die B-Jugend sein. Daraufhin gab es einen tosenden Applaus.

Neue Kohlkönigin wurde Karin Koste und übernahm die Nachfolge von Mark Rosga. Als Dank für die jahrelange Moderation erhielt Achim Mustermann eine Eintrittskarte für das Kohlessen des TVM im nächsten Jahr. Bei der anschließenden Tombola gab es neben vielen kleineren Preisen ein Fahrrad als Hauptpreis zu gewinnen. Glückliche Gewinnerin war Heike Alswede. Ein weiteres Highlight war das acht Mann starke „Männerballett“ vom TVM. Auf Grund der Darbietung kam es um eine Zugabe nicht herum und es flogen Kuscheltiere auf die Tanzfläche.

Danach war der offizielle Teil beendet und mit dem Ehrentanz der neuen Kohlkönigin Karin mit ihrem Ehemann Reinhard konnte die Party beginnen. Anschließend wurde geklönt, gefeiert und mit viel Schwung und Elan bis zum frühen Morgen getanzt.


Schreibe einen Kommentar

Neue Kommentare

Archive