Klarer Heimsieg sichert TVM Platz 10

April 15, 2013
Mimmelage sichert sich nach einem ungefährdeten Heimerfolg gegen Gehrde II den 10. Platz. Beim direkten Konkurrenten konnte ein 3:0 eingefahren werden. Nach ausgeglichenen Anfangsminuten sorgte der Spieler des Tages nach einer viertel Stunde für das 1:0. Vladislav (Bodlem) Lünnemann setzte sich über die linke Seite durch und konnte rechts einschieben. Gehrde hielt gut mit hatte jedoch keine zwingende Gelegenheit auszugleichen. Der Ausflug des Gehrder Keepers, der für sein erstes Spiel eine gute Leistung zeigte, wurde in der 48. Minute durch einen sehenswerten Schuss aus 30 Metern wiederum von Lünnemann bestraft. Seine Leistung krönte Lünnemann mit dem 3. Treffer des Tages in der 65. Minute nach schöner Vorarbeit von Andre Seibel. Der von Ali Issa heraus geholte Elfer verfehlte mit einem Pfostenschuss von Michael Köhler nur knapp das Tor. Somit hätte das Ergebnis auch höher ausfallen können. Ohne Torerfolg, aber wieder mit konstant starker Leistung bleibt Pascale Pichler zu erwähnen, der seinem Gehrder Mitstreiter wieder einmal das Leben schwer machte. Der Punktezug rollt nach guten letzten Partien wieder und macht am Mittwoch den nächsten Halt in Renslage, die ihre Heimbilanz gegen Alfhausen aufbessern konnten. Mit 6 Punkten Abstand und 2 Spielen weniger wird sich in den nächsten Tagen zeigen ob Bippen Platz 9 der Liga halten kann.

Bis dahin…. weiter so TVM!

Bericht: Thomas Hermann


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive