Internes: Gummibären verteidigen Pokal

Februar 1, 2010
Am vergangenen Samstag fand das alljährliche Interne Hallenturnier des TVM statt.
Leider nahmen in diesem Jahr nur insgesamt fünf Mannschaften teil, die den begehrten Wanderpokal in der Nortruper Sporthalle ausspielten.
Wie auch im Vorjahr war der Sieger in diesem Jahr die Gummibären Bande, die am Ende mit vier Punkten Vorsprung den Titel verteidigen konnten.
Platz 2 ging dank des besseren Torverhältnisses mit 5 Punkten und 10:9 Toren an die 1. Herrenmannschaft. Den dritten Platz teilten sich die 2. Herrenmannschaft und die Alt-Herren, die mit 5 Punkten und 8:9 Toren das exakt gleiche Ergebnis erzielten.
Den letzten Platz belegten in diesem Jahr unsere Gäste von Traktor Vehs mit 2 Punkten und 5:7 Toren.
Bester Torschütze des Turniers wurde Dirk Westendorf, der am Ende insgesamt fünfmal einnetzte.
Der TVM bedankt sich herzlich bei allen Spielern und den erschienenen Zuschauern. Ein ganz besonderer Dank gilt den Helferinnen und Helfern, die zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen haben.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive