Hannover 96 erneut Sieger

Februar 13, 2009
Am vergangenen Sonntag war es in der Nortruper Sporthalle wieder soweit. Der TV Groß Mimmelage veranstaltete nun schon zum 9. mal den Von Garrel CUP für C-Jugendmannschaften.
Mit dabei war auch der Pokalverteidiger vom letzten Jahr, die Mannschaft von Hannover 96. Im Finale erlebten die Zuschauer die Neuauflage des Finalspiels vom letzten Jahr wo die jungen Roten aus Hannover in diesem Jahr erneut auf die DFB Auswahlmannschaft von Thomas Schiffbänker trafen.

Favoriten setzen sich in Vorrunde durch

Sowohl in Gruppe A als auch in Gruppe B setzen sich am Ende die Favoriten durch und zogen relativ ungefährdet in die Endrunde ein. Die DFB Auswahlmannschaft und Hannover 96 beendeten die Vorrunde jeweils ohne Punktverlust. Die JSG Wallenhorst belegte hinter Hannover 96 den zweiten Platz in Gruppe A und auch der VFL Löningen, der das erste mal beim Von Garrel CUP dabei war, konnte sich mit Platz 2 hinter der DFB Auswahl in Gruppe B für die Endrunde qualifizieren. Leider verpasste die SG Mimmelage/Badbergen auch in diesem Jahr den Einzug in die Endrunde. Die Mannschaft sorge aber dennoch mit dem 2:2 Unentschieden gegen die JSG Wallenhorst für eine kleine Überraschung.

Minis begeisterten wieder die Zuschauer

Zur Tradition ist mittlerweile das Einlagespiel der Minikicker beim Von Garrel CUP geworden. Auch in diesem Jahr konnten die Zuschauer nach der Vorrunde die ganz kleinen Stars bestaunen. In diesem Jahr spielten die TVM Minis von Marc Rosga gegen die Nachwuchskicker von Fortuna Eggermühlen, die am Ende die Partie mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Doch das Endergebnis war wohl eher zweitrangig, viel wichtiger war das die ganz kleinen mit sichtlich viel Spaß und vor allem viel Einsatz bei der Sache waren.

Wallenhorst ohne Chance im Kampf um Finaleinzug

Mit 5:0 setzte sich die DFB Auswahlmannschaft gegen die JSG Wallenhorst durch und zog somit zum insgesamt vierten mal in das Finale um den Von Garrel CUP ein. Etwas schwerer hatte es Hannover 96, die am Ende mit 3:1 gegen den Turnierneuling aus Löningen gewinnen konnten.

JSG gewinnt im kleinen Finale

Nach einem bis dahin durchwachsenen Turnierverlauf der JSG Wallenhorst hatten die meisten mit einem Sieg der Löninger im kleinen Finale gerechnet, doch die JSG mobilisierte noch einmal alle Kräfte und setzte sich am Ende knapp aber verdient mit 5:4 durch und belegte somit den 3. Platz beim diesjährigen Von Garrel CUP.

Neuauflage des Finals von 2008

Wie auch im letzten Jahr standen sich am Ende wieder die jungen Roten aus Hannover und die DFB Auswahlmannschaft gegenüber. Die Partie versprach ein hochklassiges Finale zu werden und so war es auch. Bis kurz vor Ende stand es 1:1 unentschieden, die Mannschaften sowie die Zuschauer stellten sich schon auf ein 9-Meter schießen wie im Vorjahr ein. Doch wenige Sekunden vor Schluss erzielte Johann Becker von Hannover 96 mit seinem zehnten Turniertreffer das 2:1 Siegtor. Die Hannoveraner gewinnen somit erneut ganz knapp den Von Garrel CUP und verweisen die DFB Auswahlmannschaft wie im Vorjahr auf den zweiten Platz.

Einzeltitel gehen an Hannover und die DFB Auswahlmannschaft

Mit dem Siegtreffer zum 2:1 und gleichzeitig seinem zehnten Turniertreffer wird Johann Becker bester Torschütze des Turniers. Fast einstimmig von den Betreuern wurde der Keeper der DFB Auswahlmannschaft, Nils Radke zum besten Torhüter gewählt.

Platzierungen

1. Hannover 96
2. DFB Auswahlmannschaft
3. JSG Wallenhorst
4. VFL Löningen
5. SV Quitt Ankum
6. Eintracht Neuenkirchen
7. SG Mimmelage/ Badbergen
8. Quakenbrücker SC

VIELEN DANK AN ALLE SPONSOREN UND HELFER

Bedanken möchte der TVM sich bei allen Helfern für den reibungslosen Ablauf des Turniers, sowie bei den Sponsoren die so ein Turnier mit einem solch attraktiven Teilnehmerfeld und den Preisen, Urkunden, Verzehrgutscheinen und Pokalen erst möglich machen und natürlich den Unparteiischen. In diesem Jahr waren es erneut Jörg Fehrlage und Alexander Thiering, die für die Einhaltung der Regeln gesorgt haben. Für die Beschallung waren dieses Jahr wieder Maik Schicho-Finger und Christian Konstantinidis verantwortlich. Vielen Dank an Hansi Epping für die Moderation und vielen Dank an alle anderen Helfer die hier nicht genannt wurden.

Sponsoren des Von Garrel CUP 2009

– Von Garrel GmbH, Quakenbrück
– ARTLAND MEDIA GbR, Quakenbrück
– AV Kiosk GmbH, Groß Mimmelage
– Böcker Automobile, Quakenbrück
– Gebrüder Schulz GmbH, Quakenbrück
– Gebrüder Köster Weinhandlung OHG, Quakenbrück
– Fa. Werner Kamper, Badbergen


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive