Gut gekämpft aber leider keine Punkte

März 29, 2009
Gut gekämpft und gut mitgespielt, aber leider keine Punkte geholt im Spiel gegen Ohrtermersch/Ohrte.
Die erste Mannschaft des TVM musste leider nur mit 11 Leuten antreten, aufgrund Verletzungen und anderweitigen Verpflichtungen.
Mimmelage am Anfang der Partie noch gar nicht auf dem Platz und mit groben Fehlern in der Hintermannschaft. Dies wär fast nach hinten losgegangen, aber zum Glück traf der gegnerische Stürmer, nach einem großen Schnitzer der Abwehr, völlig freistehend das leere Tor nicht.
Nach etwa 15 Minuten fing sich der Gast etwas, musste aber leider nach einer Standardsituation den Gegentreffer hinnehmen. Ein ungefährlicher Ball wurde von einem Mimmelage leider unhaltbar für den Torwart abgefälscht.
Danach ein ausgeglichenes Spiel bis zur Halbzeit mit guten Chancen für beide Mannschaften.
So ging es mit 1:0 in die Halbzeit für den Favoriten.
Nach der Halbzeit wollte der TVM endlich den Ausgleich erzielen.
Dies gelang dem Team auch, als Daniel Ganso elfmeterreif gefoult wurde. Souverän konnte Konstatntin Schröder, mit seinem 9 Saisontreffer, verwandeln.
Etwa 20 Minuten vor Schluss konnte Ohrtermersch dann wieder in Führung gehen nach einer Unordnung in der Mimmelager Hintermannschaft.
Mimmelage versuchte danach alle Kräfte zu mobilisieren, konnte sich aber nur weniger gute Chancen. Die beste Chancen hatte noch Ali Issa, als er sich Strafraum gut seinen Gegenspieler umkurvte, der Ball aber leider nicht den Weg ins Tor fand.
So blieb es am Ende beim 2.1 Sieg für Ohrtermersch/Ohrte.
In der Nachbesprechung zeigten sich alle zufrieden mit der kämpferischen Einstellung und größtenteils auch mit der spielerischen Leistung.

Aufstellung: M. Schicho-Finger A. Dühne D. Westendorf, J. Nehmelmann A. Brinkmann, M. Köhler, F. Göwert, A. Januschewski D. Ganso, K. Schröder A. Issa

Einwechslungen: keine

Nächste Woche hat die erste Mannschaft wieder ein Heimspiel. Am 05.04 gastiert Talge 1 in Mimmelage. Beginn dieser Partie ist um 15.00 Uhr. Vorher spielt unsere zweite Mannschaft um 13.00 Uhr gegen SV Hollenstede 2.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive