Gerechtes 1:1 in Schlichthorst

November 14, 2005
Dieses Wochenende musste die erste Herren den Weg nach Schlichthorst antreten. Von der Tabellensituation hätte ein klarer Sieg eingefahren werden müssen. Leider plagten die Manschaft weiterhin arge Personalprobleme, so dass wieder einige Umstellungen durchgeführt werden mussten (Dank an die Spieler aus der Zweiten).
Das Spiel begann ausgeglichen. In der 10. Min. nutzten die Schlichthorster dann einen unnötigen Ballverlust im Mittelfeld zum Gegenzug und zur glücklichen 1:0 Führung.
Anschließend bestimmte der TVM das Spielgeschehen, konnte sich aber nur vereinzenld zwingende Torchanchancen erarbeiten. Kurz vor der Halbzeit wurde Jens Wachhorst im gegnerischen Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß nutzte Ali Issa zum Ausgleich.
Nach der Halbzeit verflachte das Spiel zusehens mit leichten Vorteilen für die Schlichthorster. Zwei sehr gute Chancen ließ der TVM dann noch zur Führung aus (70. Min. Ali Issa , 90. Min. Michael Rohling).
Damit geht das Ergebnis insgesamt in Ordnung.
Eine sehr gute Partie absolvierte Ottmar Kottwitz in seinem ersten Spiel von Beginn an für den TVM. (Leider sein letztes für diese Saison: Viel Spaß beim Auslandssemester!!!)

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive