G I-Jugend gewinnt Pokalturnier

Februar 13, 2007
Siebenmeter auch ohne Zettel im Stutzen gehalten

Unsere „Minis“ waren beim Pokalturnier in der Nortruper Halle einfach nicht zu Überwinden. In vier spielen blieb die Truppe vom Trainergespann Dieter Eveslage / Karsten Launer-Kröning ohne Gegentor, und konnte das bis dahin Torlose Finale durch zwei gehaltene Schüsse von Norman Kröning für sich Entscheiden.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Vorrunde:
SV Nortrup – SG TVM/Tus Badbergen 0:1
SG TVM/TuS Badbergen – FC Renslage 2:0
QSC – SG TVM/TuS Badbergen 0:0

Tabelle Gruppe A:
1. SG Tv Gr. Mimmelage /TuS Badb. 7 Pkt.
2. Quakenbrücker SC 5 Pkt.
3. SV Nortrup 2 Pkt.
4. FC Renslage 1 Pkt.

In Gruppe B konnte sich Fort. Eggermühlen durch das bessere Torverhältnis (+3) gegen den SV Kettenkamp (+2) durchsetzen.

Tabelle Gruppe B:
1. Fort. Eggermühlen 7 Pkt.
2. SV Kettenkamp 7 Pkt.
3. SC Bippen 3 Pkt.
4. BV Essen 0 Pkt.

Auch das Spiel um Platz 3 konnte nur durch 7m Schießen entschieden werden.
Sieger hier: Quakenbrücker SC.

Finale:

SG TVM / TuS – Fort. Eggermühlen 4:2 n.E.

Noch einmal Herzlichen Glückwunsch an alle beteiligten.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive