Fortuna Cup

Dezember 21, 2008
Wie in jedem Jahr findet auch dieses Jahr wieder der Fortuna Cup statt.
Vom 27.12.2008 bis 30.12.2008 spielen 21 Teams aus der Region, in 4 Gruppen, die Teilnehmer für die Hallenmasters aus.
Aus den 4 Gruppen qualifizieren sich jeweils die ersten beiden für die Endrunde um den Fortuna Cup am 04.01.2009.

Folgende Gruppen wurden ausgelost:

Gruppe A am 27.12.2008 ab 17.00 Uhr:
FC SW Kalkriese; SC Epe_Malgarten; TuS Badbergen; SV Kettenkamp; SV Hollenstede

Gruppe B am 28.12.2008 ab 14.00 Uhr:
TuS Bersenbrück; SC Bippen; Quakenbrücker SC; SV Grafeld; SV Gehrde; SG Voltlage

Gruppe C am 29.12.2008 ab 18.30 Uhr:
BW Merzen; Eintracht Neuenkirchen; BV Ortermersch; Fortuna Eggermühlen; SV Hesepe-Sögeln

Gruppe D am 30.12.2008 ab 18.30 Uhr:
SC Rieste; TV Groß Mimmelage; SC Achmer; SV Quitt Ankum; SV Nortrup

Der TVM steigt am letzten Vorrundenspieltag ins Spielgeschehen ein und muss sich mit einem Bezirksligisten ( SC Rieste ), zwei Kreisligisten ( SC Achmer, SV Quitt Ankum ),
und einem Team aus der 1 Kreisklasse ( SV Nortrup) messsen.

Das Turnier findet in der Ballsporthalle Ankum statt.


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive