Erster Sieg im ersten Saisonspiel

August 8, 2009
Die erste Mannschaft des TVM konnte die gute Leistung aus dem Pokalspiel auch im ersten Saisonspiel bestätigen und den ersten Sieg im ersten Spiel einfahren. Gegen eine sehr junge Voltlager Reserve gewann man am Ende etwas glücklich, aber verdient mit 1:0.

Mimmelage ging hochmotiviert ins Spiel und nahm nach fünf Minuten das Spiel immer mehr an sich. Gute und schnelle Kombinationen im Spiel nach vorne brachten dem Gast aus Mimmelage immer wieder gefährliche Chancen im gegnerischen Sechzehner. Leider wurde in der Zeit der gegnerische Torwart nicht viel gefordert, denn entweder ging der Ball weit am Tor vorbei oder die Voltlager Abwehr konnte klären. Der Gast ließ aber nach nicht nach und erarbeitete sich immer wieder Chancen. Mitte der ersten Halbzeit wurde das Spiel wieder etwas ausgeglichener. Ab der 30 Minute hatte Mimmelager dann seine schwächste Phase in der ersten Halbzeit, aber der Mimmelager Torwart wurde nicht gefordert, denn spätestens bei der an diesem Abend sehr starken Mimmelager Abwehr war Endstation.
Mimmelage beendete die gute Voltlager Phase mit der besten Antwort die man geben kann,
nämlich mit einem Tor. Nach einem wunderschönen Pass von Arthur Januschewski an die linke Strafraumgrenze. Dort nimmt Konstantin Schröder den Ball mit und zieht mit links ab und der Ball schlägt im langen Eck ein.
So geht es dann auch in die Halbzeit.
Anfang der zweiten Halbzeit ein ausgeglicheneres Spiel, mit Chancen auf beiden Seiten.
Mimmelage etwas mehr aus auf Konter, Voltlage natürlich auf den Ausgleichstreffer.
Gegen Ende der Spielzeit ließ Mimmelage sich dann komplett in die Defensive zurückdrängen und wollte das 1:0 irgendwie über die Runden bringen. Voltlage jetzt zwar klar spielüberlegen, aber ohne nennenswerte Chancen. Der Mimmelager Torwart musste im ganzen Spiel nur einen etwas schwereren Ball parieren. Mimmelage am Ende mit einigen guten Konterchancen, diese wurden aber leider kläglich vergeben.
Am Ende blieb es aber beim Auswärtssieg für den TVM.

Am nächsten Sonntag geht Zuhause gegen Neuenkirchen 3 ran. Beginn der Partie ist um 15 Uhr.

Aufstellung: M. Thiem T. Ebeling, J, Nehmelmann, O. Kottwitz, J. Seibel A. Thiering, K. Schröder, M. Göwert, M. Schicho-Finger N. Konstantinidis, A. Januschewski.

Einwechslungen: A. Dühne, F. Göwert


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive