Dartmannschaft – Positiver Rückrundenstart

Januar 17, 2017

Am Samstagabend den 14.01.2017 bestritt unsere Mannschaftdas das erste Rückrundenspiel. In der Schüztenhalle in Vehs empfing der TVM die Mannschaft des DC Richters aus Oldenburg. Im Hinspiel endete die Partie 9:3 für Oldenburg. Nach den 4 Einzeln konnte sich der TV Groß Mimmelage eine leichte Führung erspielen 3:1. Thomas (3:0), Dennis (3:0) und Mark (3:0) gewannen ihre Spiele klar, nur Andreas verlor sein Match (1:3). Wie schon öfters diese Saison konnten wir keins der ersten zwei Doppel gewinnen. Dementsprechend endete der erste Block 3:3 unentschieden. Thomas und Markus gingen in ihren Einzeln beide mit 2:0 in Führung. Leider gab Thomas nach 6 Matchdarts noch das Spiel aus der Hand und verlor 2:3. Markus hatte im dritten Leg auch Matchdarts, aber der 15 jährige Justin Gollenstede aus Oldenburg gewann dieses Leg mit einem 50er Bull Finish. Markus ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und konnte sein Spiel mit 3:1 nach Hause bringen. In den nächsten beiden Einzeln konnte durch die Siege von Mark (3:0) und Dennis (3:2) wieder ein zwei Punkte Vorsprung (6:4)erarbeitet werden. Dadurch war mindestens ein Unentschieden erreicht. Nun mussten die Doppel entscheiden. Mark und Thomas gewannen mit 3:1 und sicherten somit den 7:5 Erfolg. Da Janis und Andreas ihr Doppel verloren (1:3). Somit bleibt der TVM weiterhin zuhause ungeschlagen. Da das nächste Spiel ebenfalls ein Heimspiel ist, möchten wir unsere Serie gerne weiter ausbauen.

Im nächsten Spiel trifft unsere Mannschaft auf die 3. Mannschaft des TVD „Seals“ Dinklage (03.02.17 / 19:00 Uhr).


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive