Dartmannschaft – Heimserie gerissen

Februar 14, 2017

Am Freitagabend den 03.02.2017 empfing der TVM die dritte Mannschaft des TVD Seals aus Dinklage. In den ersten beiden Einzeln trafen Thomas und Mark Rosga auf die stärksten Spieler des Gegners. Mark Rosga spielte gegen Daniel Hausendorf und Thomas Rosga gegen Björn Lipfert. Daniel Hausendorf lies Mark keine Chance auf ein Doppel und checkte mit einem 103 High Finish das erste Leg. Im zweiten Leg führte Mark klar doch Daniel spielte eine starke 174 und lies sich den Rest 12 in der nächsten Aufnahme nicht nehmen. Auch Thomas konnte in seinem Spiel kein Leg gewinnen. Dennis König spielte ein gutes Einzel gegen Nils Uhe und gewann souverän mit 3:0. Andreas Rasche konnte das spannende Match gegen Anna – Katharina Utech knapp mit 3:2 gewinnen. Die ersten beiden Doppel gingen ebenfalls nach Dinklage. So stand es nach dem ersten Block 2:4 für Dinklage. Mark verlor sein Match gegen Björn (2:3) und Thomas gewann gegen Nils mit 3:1. Markus Hilger verlor klar gegen Anna-Katharina mit 0:3 und Andreas hatte gegen Daniel auch nur wenige Chancen und verlor ebenfalls (1:3). Damit war der Sieg für die Seals schon vor den letzten Doppeln besiegelt. Mark und Thomas gewannen und Andreas und Dennis verloren das Doppel. Endstand 4:8 und 17:29.

Im nächsten Spiel trifft unsere Mannschaft auswärts auf die 3. Mannschaft des DSC Oldenburg (25.02.17 / 18:00 Uhr).


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive