Budenzauber in Ankum

Dezember 23, 2006
Spaß haben und ein gutes Bild abgeben lautete die Devise für den diesjährigen Fortuna-Cup. Als Favoriten für die nächste Runde gingen der Quakenbrücker SC und der Gastgeber, Fortuna Eggermühlen, ins Rennen. Neben dem TVM waren noch die Mannschaften aus Epe-Malgarten und Voltlage am Start.
Gegen einen der Favoriten, den QSC, ging es für den mit nur 7 Spielern angetretenen TVM los. Nach dem ersten Treffer der Quakenbrücker nach wenigen Sekunden erwartete die Halle wohl ein Schützenfest des Bezirksligisten, doch Mimmelage hielt dagegen und konnte durch Otmar Kottwitz ausgleichen. Leider fiel kurz vor Schluss noch der Siegtreffer für die spielstarken Quakenbrücker.
Im zweiten Spiel gegen Epe-Malgarten wurde auf diese Leistung aufgebaut und durch Tore von Marco Göwert und Andre Stöwer konnte der TVM 2:1 gewinnen. Leider verletzte sich Torsten Ebeling am Fuß und konnte im weiteren Verlauf des Turniers nicht mehr eingesetzt werden.
Im 3. Spiel des Abends gegen den Gastgeber aus Eggermühlen konnte Torwart Jens Wachhorst mit guten Reflexen und gekonnten Sprungeinlagen überzeugen, musste jedoch einen Gegentreffer, der zum 1:0 Sieg für die Fortuna reichte, hinnehmen.
Das letzte Spiel des Abends verlief leider wie im letzten Jahr. Etwas unmotivierte und erschöpfte Mimmelager leisteten sich gegen Ende einige Unkonzentriertheiten und kassierten gegen den SG Voltlage fünf Gegentreffer. Da half auch das zwischenzeitliche 1:2 von Michael Rohling nicht.

Insgesamt verkaufte sich der TV Groß Mimmelage an diesem ersten Turnier der Hallensaison gut, das letzte Spiel schmälerte diesen Eindruck kaum.

Am 1. Spieltag des Fortuna-Cups konnten sich die Gastgeber aus Eggermühlen und der Bezirksligist Quakenbrücker SC durchsetzen und dürfen in der Endrunde um den Pokalsieg spielen.

Die Tabelle:

1. Fortuna Eggermühlen 12 Punkte
2. Quakenbrücker SC 9 Punkte
3. SG Voltlage 4 Punkte
4. TV Groß Mimmelage 3 Punkte
5. Epe/Malgarten 1 Punkt

Aufstellung TVM
Wachhorst- F. Göwert, Ebeling, O.Kottwitz, M.Göwert- Stöwer, Rohling

Das nächste Hallenturnier für den TVM findet am 06.01 statt.
Bis dahin wünsche ich allen Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive