Biathlon und Olympiade in Mimmelage

September 8, 2011
Mit Fußball und zahlreichen anderen Spielen feierte der Turnverein Groß Mimmelage sein großes Sportwochenende für die ganze Familie.
Am Freitag startete das Spektakel mit dem Altherrenturnier um den Pfau-Tec-Cup. Zahlreiche Tore erzielten insgesamt zehn auswärtige Mannschaften und der TVM in fairen Spielen. Den Heimvorteil nutzte der TVM als Sieger vor Eggermühlen und Löningen.
Der Mimmelager Biathlon fand in unterschiedlichen Altersklassen am Samstag statt. Peter Bockstiegel vom TuS Badbergen stellte einen neuen absoluten Rekord von 16 Minuten und 15 Sekunden für das Laufen und Schießen auf. Für die Kinder gab es Laufen, Springen und Werfen mit Urkunden für jedes Kind. Die drei Besten jeden Jahrgangs erhielten eine Medaille.
Die „Mimmelager Ortsteilolympiade“ bestand aus vier Spielen. Von den angetretenen sieben Mannschaften konnte sich das Team aus der Frehorster Straße durchsetzen. Die Plätze zwei und drei belegten der TuS Badbergen und der Distelweg.
Ein Dank ging an die Firma Ringhand, Badbergen für die Unterstützung beim Kistenstapeln. Die meisten Kisten stapelte Achim Bölke. Der Abend gestaltete sich mit gemeinsamem Grillen und Livemusik.
Am Sonntag stand das F-Jugend-Turnier um den „Jaeger- Cup“ auf dem Programm. Als Sieger ging die Mannschaft aus Bramsche hervor. Das Testspiel der TVM-Herrenfußballer ging knapp verloren.
Ein Dank des TVM galt Blumen und Pflanzen Jaeger für das Sponsoring sowie Maik Schicho-Finger, Dirk Bartsch und allen Eltern für die Organisation am Sonntag. Der TVM bedankt sich natürlich auch bei den vielen Helfern, die am Wochenende aktiv waren.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive