Kohlessen 2020

Januar 17, 2020

Das Kohlessen 2020 des TV Groß Mimmelage (TVM) war wieder ein voller Erfolg. Auch in diesem Jahr konnte der 1. Vorsitzende Ingmar Koste ein volles Haus begrüßen. Unter den Gästen waren u.a. auch eine Abordnung des Nachbarvereins TUS Badbergen.

Nach dem hervorragendem Essen war der Höhepunkt die Bekanntgabe des Sportlers des Jahres. In der Laudatio stellte der 1. Vorsitzende das Engagement von Dirk Bartsch von Anfang an hervor. Sei es als Jugendspieler, Erwachsenenspieler, Trainer der Jugend, Sportler, Vorstandsmitglied, er ist immer mit Engagement und Hilfsbereitschaft dabei. Er steht dem bestehenden Vorstand auch nach seinem Ausscheiden noch immer mit Rat und Tat zur Seite. Hierfür gab es von dem ganzen Saal „Standing Ovation“.
Der neue Kohlkönig wurde bei der Tombola ausgelost – das Glückslos gewann der 1. Vorsitzende vom TUS Badbergen Holger Moormann. Herzlichen Glückwunsch hierfür. Ein weiteres Highlight war das „Männerballett“ vom TVM. Auf Grund der Darbietung kam es um eine Zugabe nicht herum und die Müllmänner haben richtig aufgeräumt.

Danach war der offizielle Teil beendet und mit dem Ehrentanz des neuen Kohlkönig mit seiner Frau Stephanie konnte die Party beginnen. Anschließend wurde geklönt, gefeiert und mit viel Schwung und Elan bis zum frühen Morgen getanzt.

Neue Kommentare

Archive