Franz Grammann Vorrunde beim TVM

Juni 21, 2017

Am vergangenen Sonntag fanden die 42. Franz-Grammann Gedächtnisspiele in Quakenbrück statt. Zum zweiten Mal nach 1985 war der Quakenbrücker SC Ausrichter des Turniers für F- und G-Jugendmannschaften (U9/U8/U7/U6). Insgesamt nahmen 207 Mannschaften mit ca. 2000 Fußballern am Turnier teil. Da so ein Turnier auf einer einzigen Sportanlage wegen der Masse an Mannschaften nicht zu bewältigen ist, ist es Tradition, dass die Vor- und Zwischenrunden auf Sportanlagen von benachbarten Vereinen des Hauptausrichters stattfinden.

In diesem Jahr durfte auch der TV Groß Mimmelage neben weiteren Spielorten wie Badbergen, Menslage, Gehrde und Nortrup an der Ausrichtung mitwirken. In Groß Mimmelage waren allein 30 Mannschaften zu Gast, die auf 6 Plätzen Vorrundenspiele bestritten.

Bei idealem Fußballwetter war dann auch entsprechend Trubel auf unserem Sportgelände. Auch unsere U8 und U7 der JSG war mit dabei. Beide sind allerdings bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Der TV Groß Mimmelage bedankt sich bei allen Helfern, die zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen haben.



Teile diese News
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Archive