F1 – Jugend gewinnt in Alfhausen

August 27, 2017

Gelungener Saisonauftakt der F1 – Jugend. Am Samstag spielte unsere Mannschaft beim SV Alfhausen. Ab der ersten Spielminute war die JSG Mimmelage/ Badbergen das spielbestimmende Team. Nach guter Vorarbeit von Aaron Bölke konnte Julius Rosga aus halblinker Position schon in der 2. Spielminute das 1:0 für den TVM markieren. In den folgenden Minuten lies unserer Team dem Gegner keine Luft zum Atmen. Julius Rosga (4, 6,10) und Aaron Bölke (5,8) erhöhten auf den Pausenstand von 6:0 für den TVM. Nach der Pause kam der Gegner besser ins Spiel und verkürzte auf durch zwei Tore auf 2:6. Nach 10 Minuten der zweiten Halbzeit hatte sich unser Team wieder gefangen und das Spiel wieder im Griff. Julius Rosga erhöhte durch zwei Tore auf 8:2. Leo Schone nach schönem Zuspiel auf 9:2 und der Schlusspunkt wurde durch Aaron Bölke erzielt. So endete die Partie 10:2 für die JSG Mimmelage /Badbergen. Aufstellung: Tor: Erik Oldenhage, Abwehr: Leo Schone, Jonas Müller, Devin Henschel, Mittelfeld/ Sturm: Aaron, Bölke, Louis Saintamon

Nächstes Spiel:
Mittwoch 06.09.2017 um 17:30 gegen Eintracht Neuenkirchen ( Kanalstadion)

Teile diese News
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Archive